Neueste Benutzer

  • Abaton23
  • gast
  • markus_8002
  • PremiumPersonal
  • Ramath
   
   

Sprich über uns

   

Hier geht alles rund um Donauwörth, die schwäbische Reichsstadt mit der Postleitzahl 86609

 

Wir wollen hier alles Sammeln, was für andere Bürger interessant sein könnte.

Unsere Stadt Donauwörth bietet uns vieles. Einige der Angebote rund um die Freizeit findet man hier mit der Bitte eigene Favouriten oder Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung zu ergänzen, daß wir alle davon Profitieren können.

 

Eine weitere Seite im Internet, welche sich mit dem Thema Freizeit und Aktivitäten rund um Donauwörth findet man hier:

Donauwörth, Nordschwabens freundliche Mitte

hier findet man auch wunderschöne Bilder von Donauwörth und einige Sehenswürdigkeiten.

Auch in Donauwörth wird die Kunst großgeschrieben und umfangreich Unterstützt.


Speziell der Verein ist für und in Donauwörth aktiv.

Kunstfreunde

Auszug aus der Wikipedia:

 

Das Gymnasium Donauwörth ist eine weiterführende Schule im Stadtteil Berg der Großen Kreisstadt Donauwörth. Die 1374 Schülern und Schülerinnen werden von 123 Lehrkräften unterrichtet[1].

Inhaltsverzeichnis

 [Verbergen

Fachrichtungen [Bearbeiten]

Dieses bayerische Gymnasium umfasst sowohl den neusprachlichen, den humanistischen, den naturwissenschaftlich-technologischen als auch den wirtschafts- und sozialwissenschaftlichen Zweig.[1]

Geschichte [Bearbeiten]

Die Anfänge des Gymnasiums Donauwörth liegen im Jahre 1889. Im Donauwörther Tanzhaus wurde eine Lateinschule eingerichtet, die 1894 in das ehemalige Bahnhofsgebäude wechselte. Die bis 1919 ausschließlich Jungen ausbildende Schule wurde 1897 zum Königlich Bayerischen Progymnasium ernannt und erhielt 1938 den Status einer Deutschen Oberschule. Da das Schulgebäude 1945 durch alliierte Luftangriffe zerstört worden, zog das Gymnasium behelfsmäßig um, ehe es 1957 auf das aktuelle Schulgelände zog.[2]

Ab 1998 nahm die Schule am Comenius-Programm teil, das 2007 im Programm „Lebenslanges Lernen“ der Europäischen Union aufging. Ab 2002 war sie zudem an MODUS21 sowie dem BLK-Sinus-Projekt beteiligt. Seit 2006 nimmt sie an MODUS F teil.[3] Im Jahre 2006 bekam das Gymnasium den Innere Schulentwicklung Innovationspreis verliehen.[4]

Seit 2008 ist das Gymnasium Donauwörth eine bayerische Seminarschule mit den Unterrichtsfächern Deutsch, Englisch, Französisch, Geschichte, Latein, Psychologie mit schulpsychologischem Schwerpunkt und Sozialkunde.[2] Seit dem Schuljahr 2010/11 wird eine Offene Ganztagsschule angeboten.[1]

alt alt alt

 

 

 

 

 

 

 


Unsere Schule stellt sich vor:

Unsere Knabenrealschule des Schulwerks der Diözese Augsburg ist eine private Schule in kirchlicher Trägerschaft mit Internat und Tagesheim. Bereits seit 1949 bietet sie die 6stufige Form der Realschule in den Klassen 5 bis 10 an. Entsprechend der Bayerischen Verfassung werden nicht nur Wissen und Können, sondern auch Herzens- und Charakterbildung gelehrt. Dies geschieht auf der Grundlage des christlichen Menschen- und Weltverständnisses.

Als Abschluss gewährt die Schule das Zeugnis der Mittleren Reife.

Es werden folgende Wahlpflichtfächergruppen angeboten:

- Gruppe I der mathematisch, naturwissenschaftlich, technische Zweig

- Gruppe II der kaufmännische Zweig

- Gruppe IIIa der sprachliche Zweig mit Französisch

- Gruppe IIIb der gestalterische Zweig mit Kunst als Schwerpunkt

 

Der Schule ist ein Internat (Sonntag bis Freitag) und ein Tagesheim (Ganztagesbetreuung Montag bis Freitag) angegliedert.

Das Schulgebäude wurde 1978 erbaut, bestens ausgestaltet und vorbildlich erhalten.

 

Hier können Sie unseren Schulflyer downloaden: Schulflyer

Jeder hat ein Hobby und genießt diesen sehr angenehmen Zeitvertreib.

 

Aber wie alles im Leben, macht es in der Gemeinschaft mehr Spaß.

Heutzutage gibt es eine Vielzahl von verschiedenen und einzigartigen Romanen/Zeitschriften und sonstiger Literatur.


Es gibt manchmal nichts schöneres als in einem guten und fesselndem Buch zu versinken.


Was lest ihr so? Welches Buch findet ihr außergewöhnlich gut? Einfach einen Beitrag im Forum eröffnen und wir können uns gerne darüber Austauschen.

Perry Rhodan ist der Titelheld der gleichnamigen deutschen Science-Fiction-Serie, die seit dem 8. September 1961 ununterbrochen wöchentlich in Form von Heftromanen mit einer Druckauflage von etwa 80.000 Heften (Stand: Jahr 2011) bei der Verlagsunion Pabel-Moewig, einer Tochter der Bauer Media Group, erscheint.


Perry Rhodan ist ein Terraner. Er war der erste Mensch, der den Mond betrat. Mit Hilfe der dort angetroffenen Arkoniden und ihrer überlegenen Technik einte er die Menschheit und führte sie zu den Sternen.

http://www.perry-rhodan.net

http://de.wikipedia.org/wiki/Perry_Rhodan

http://www.perrypedia.proc.org/wiki/Perry_Rhodan


Wer kennt  als Science Fiction Fan nicht diese große Roman-Serie, welche sich um das Volk der Terraner und deren fantastischer Abenteuer dreht.

Leider ist mir kein Fanclub in der Donauwörther Umgebung bekannt, sonst würde ich gerne den Link hier hinzufügen.

Politik und Parteien rund um Donauwörth:

Auf der Homepage der Stadt Donauwörth findet man eine Liste der in Donauwörth vertretenen Parteien.

   
© ALLROUNDER